Neuwagen-Leasing

Sie möchten einen Neuwagen leasen? Eine gute Entscheidung! Profitieren Sie dabei von mehr als 50 Jahren Erfahrung als herstellerunabhängige Leasinggesellschaft.

Die Vorteile des Neuwagen-Leasings:

  • Höhere Liquidität
  • Fest kalkulier- und budgetierbare Kosten
  • Fahrzeuge auf dem neuesten Stand der Technik und Sicherheit
  • Kostensenkung durch moderne Fahrzeuge: kaum Reparaturen und niedriger Kraftstoffverbrauch
  • Periodengerechte Zuordnung der Aufwendungen
  • Entlastung Ihrer Administration, da Sie alles aus einer Hand erhalten können

Ihre Vorteile mit der ALD Lease Finanz GmbH:

  • Herstellerunabhängige und professionelle Beratung
  • Fahrzeugleasing und -beschaffung zu attraktiven Konditionen
  • Kombinierbare Service-Module bis hin zu Rundum-sorglos-Paketen
  • Alles aus einer Hand: Von der Fahrzeugbeschaffung bis zur Fahrzeugrücknahme

Rahmenparameter

  • Als Neuwagen gelten Fahrzeuge ohne Erstzulassung
  • Max. Fahrzeugalter bei Vertragsende: 60 Monate
  • Max. Kilometerlaufleistung am Vertragsende: 250.000 km 

Vertragsarten

Wenn Sie einen Neuwagen leasen möchten, hängt die Wahl der Vertragsart im Wesentlichen davon ab, ob Sie das Leasingfahrzeug nach Vertragsende an uns zurückgeben oder selbst verkaufen möchten (z. B. im Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis).

Kilometervertrag

Der Vertrag wird auf Basis der voraussichtlichen Kilometerlaufleistung kalkuliert. Endet der Vertrag, geben Sie das Fahrzeug einfach an uns zurück. Die Vermarktung des Fahrzeugs übernehmen wir. Bei Fahrzeugrückgabe wird ein Protokoll erstellt. Soweit dabei keine Mängel oder Schäden über den üblichen Verschleiß hinaus festgestellt werden, fallen für Sie keine zusätzlichen Kosten an. Abschließend wird die tatsächliche mit der vertraglich vereinbarten Kilometerleistung verrechnet (Kilometerfreigrenze von +/- 2.500 km). Wird die vereinbarte Kilometerleistung unterschritten, vergüten wir Ihnen die Minderkilometer. Wird sie überschritten, berechnen wir Ihnen die Mehrkilometer.

Vertragslaufzeit: 24-60 Monate

Restwertvertrag

Bei Abschluss des Leasingvertrags wird ein Restwert vereinbart. Der Restwert entspricht dem zum Vertragsende voraussichtlich erzielbaren Marktwert. Nach Vertragsende benennen Sie einen Interessenten, der das Leasingfahrzeug zum kalkulierten Restwert kaufen wird. Machen Sie von Ihrem Benennungsrecht keinen Gebrauch, wird der tatsächliche Restwert des Fahrzeugs von einem Gutachter ermittelt. Wird beim Verkauf des Fahrzeugs ein Mehrerlös erzielt, erhalten Sie davon 75 %. Leasen Sie Ihr nächstes Auto wieder bei uns, Gebraucht- oder Neuwagen, werden wir Ihnen die verbleibenden 25 % des Mehrerlöses als Bonus für das Anschlussgeschäft gutschreiben. Bei einem eventuellen Mindererlös, gleichen Sie die Differenz aus.

Vertragslaufzeit: 30-60 Monate